Kostenloser_Versand
Schnelle_Lieferung
Uwell Nunchaku 2 Tank

Artikelnummer: 20181023AR-12

Kategorie: Kernverdampfer

Farbe

ab 29,95 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Für dieses Produkt erhalten Sie 29.95 HanseDampfer Bonuspunkte!!

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.



Verdampfer Uwell Nunchaku 2


Der Uwell Nunchaku 2 Fertigcoilverdampfer verfügt über einen Durchmesser von 29 mm. Er bietet ein Füllvolumen von 5 ml und ist für Dampfer ausgelegt, die den direkten Lungenzug (DL) bevorzugen.

Der Verdampfer wird von oben (Topfill) befüllt und hat eine stufenlos einstellbare Luftkontrolle (Air Controll). Zum öffnen der TopCap reicht eine 90 Grad Drehung aus.

Die Verarbeitungsqualität ist wie von Uwell gewohnt hervorragend! Zur Fertigung wurde Edelstahl verwendet und das Glas besteht aus Borosilikatglas. Die Nunchaku Coils haben einen sehr tollen Geschmack und zeichnen sich durch eine gute Haltbarkeit aus.

Der Uwell Nunchaku Fertigcoilverdampfer ist für Einsteiger nicht geeignet!

Besonderheiten

  • Befüllung von oben durch einfaches aufschrauben der TopCap
  • 5 ml Tankkapazität
  • Selbstreinigungsfunktion
  • Stufenlose Bottom-Airflowcontrol


HanseDampfer-Tipp


Vor dem Einschrauben erst etwas Liquid in den Verdampferkopf  tröpfeln, damit die Watte Liquid ziehen kann. 
Nach dem Einschrauben und füllen des Tanks ca. 3-5 Minuten stehen lassen und bei geringer Wattleistung eindampfen.

Achtung: Die Nunchaku Coils werden gesteckt und nicht geschraubt!


Technische Daten


Durchmesser 29 mm
Länge 48,3 mm
Tankvolumen 5,0 ml
Anschluss 510er Gewinde
Befüllung von oben (Topfill)
Luftzugregulierung einstellbare Bottom-Airflow
Material Edelstahl
Borosilikatglas

Lieferumfang


1 x Uwell Nunchaku 2 Verdampfer
1 x UN2 0,2 Ohm Coil (vorinstalliert)
1 x UN2 0,14 Ohm Coil
1 x Ersatzglas
1 x Set Ersatzdichtungen
1 x Bedienungsanleitung

Hinweis


Beim SubOhm-Dampfen können sehr hohe Ströme fließen. Dieses kann zu einer Überhitzung und Ausgasung des Akkus führen.

Das Gerät darf nicht anders als vom Hersteller angegeben verwendet werden!


Was ist ein Kernverdampfer?


Kernverdampfer zeichnen sich dadurch aus, dass sie einen vorgefertigten Verdampferkern besitzen. Dieser so genannte Fertigcoil besteht aus der Watte und einer Metallhülle mit Schraubgewinde. Der Coil wird in den Verdampfer eingeschraubt oder gesteckt.

Der Fertigcoil ist ein Bauteil, welches nach einiger Zeit ausgetauscht werden muss. Dies ist abhängig vom Zugverhalten des Nutzers. Schmecken die Züge leicht verkokelt, ist es Zeit für ein Coilwechsel.

Zusätzlich haben Kenverdampfer einen Tank für das Liquid, welcher sich je nach Verdampfer in der Größe unterscheidet.

Wichtig ist, dass die Watte im Verdampferkern immer leicht mit Liquid befeuchtet ist, damit diese bei Nutzung der E-Zigarette nicht verbrennt und so ein unangenehmer Geschmack entsteht.

Ein Vorteil dieser Bauweise gegenüber Selbstwickelverdampfern ist die leichte Handhabung durch den einfach zu wechselnden Verdampferkern.

Diese Verdampferart ist für jeden E-Zigarettennutzer geeignet. Einsteiger sollten immer auf die jeweilige Artikelbeschreibung achten!

Farbe: Rot Silber Schwarz
Durchmesser: 25 mm

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5 Nebelmaschine

Habe mir heute diesen Verdampfer gegönnt.
Eigentlich wollte ich den Geek Vape Cerberus haben.
Tim hat mir dann sehr professionell zu dem Nunchako geraten.
... er wusste warum.
Top Verdampfer, toller Geschmack, sehr viel Dampf bei wenig Watt.
Wie immer wieder sehr geduldige, freundliche und sehr kompetente Beratung.
... hier kauf ich immer wieder gerne ;-)

., 02.05.2020
Einträge gesamt: 1
5 von 5 Sehr guter Geschmack und Dampf

Ich habe mir damals den Nunchaku gekauft, da ich einen OBS hatte, der das Liquid nur so verbraucht hat. Der Nunchaku ist hier doch sparsamer, aber Geschmack und Dampf sind trotzdem sehr gut.
Aufpassen muss man aber halt bei süssen Liquids, dann sind die Coils recht schnell durch. Dies ist aber von den Liquids abhängig und nicht vom Verdampfer.
Ich kann den Nunchaku, wie Gernot M. auch nur weiter empfehlen.

., 24.05.2020
Einträge gesamt: 1